Workshops

2B1 - The "Aha!" Experience ist eine Serie von intensiven Matten-, Reformer- und Wunda Chair-Workshops, die auf gewissen Lernprinzipien aufbauen. Diese Lernprinzipien ermöglichen es uns die Schlüsselprinzipien der Pilates Methode, als solche gelten die Beckenstabilisation, die lateral/posteriore Atmung, die Schultergürtel­stabilisation und die segmentäre Rückenstabilisation, auf allen Levels explorativ, zweckmäßig und effizient zu erlernen. Wir lernen einen Weg zu gehen, der unser Bewusstsein und unsere Funktionalität hinsichtlich dessen verbessert, wie wir uns im täglichen Leben bewegen und wirken. 
Details zu den Workshops finden Sie hier.

Mattenklassen

Ein erfrischend neues Konzept für 5 – 7 oder max. 15 Teilnehmer. Die Bodyhood-Pilates Übungen fließen ineinander über wie die Wellen des Meeres - hineinfließend und herausfließend in Einheit mit Atem, Ton und Rhythmus. Get the flow!
Details zu den Mattenklassen finden Sie hier.

 
Pilates für Schwangere und nach der Geburt

Das Einzelstunden-Trainingsprogramm für Schwangere bereitet Sie auf die Entbindung vor, indem es Ihnen optimale Gesundheit für eine aktive Geburt bietet. Auch Duett- und Trio-Training möglich.
Das Trainingsprogramm nach der Geburt verstärkt und beschleunigt Ihre Genesung. 
Details zu Pilates für Schwangere und nach der Geburt finden Sie hier. 

One-Body Massage

One-Body Massage - ist eine Hands-on-body Technik, entwickelt von CSRM und dient als Hilfestellung für Personen, welche unter körperlichen oder psychischen Spannungen leiden und sich deswegen im Pilates-Training nicht ausreichend entspannen können. Mit den Händen sanft ausgeübter Druck löst Spannungen und Blockaden. Der Körper wird in seiner Struktur wieder oder neu ausgerichtet. 
Details zu One-Body Massage finden Sie hier.